Aus- und Fortbildung im Gerätturnen

Home | FAQs
Ausschuss AuF GT | Merkblatt AuF des TK Gerätturnen | Ausbildungsordnung | Kontakte beim DTB
Aktuelle Ausbildungen | Aktuelle Fortbildungen | Referenten
Neuerscheinungen | Bücher | Videos und CDs | Skripte

Ludwig Schweizer

Dozent am Sportinstitut der Universität Freiburg für Biomechanik und Gerätturnen.

Gründer des biomechanischen Prüfinstituts GYMLAB an der Universität Freiburg, welches im Auftrag der FIG für alle Wettkampfgeräte geeignete Normprüfungen entwickelt und durchführt.
Das Labor war weltweit die erste Einrichtung dieser Art bevor ein weiteres gleichartig ausgestattetes Institut in Tokyo (TIT) mit Freiburger Hilfe eingerichtet wurde.
Alle bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen eingesetzten Turngeräte müssen vorher in einem der beiden Einrichtungen im Hinblick auf Sicherheit und Funktionalität geprüft worden sein.
Die Erfahrungen und Erkenntnisse von GYMLAB finden internationale Beachtung und haben in den letzten Jahren wesentlich die Entwicklung von neuen Turn- und Sportgeräten beeinflusst, so war das Institut wesentlich an der Entwicklung und Einführung des Sprungtisches anlässlich der
Turnweltmeisterschaften 2001 in Gent beteiligt.

Träger des Order of Merit der „International Gymnastics Hall of Fame" 2008

Mitglied der Wissenschaftskommission des Internationalen Turner-Bundes (FIG)

Mitglied der Gerätekommission der FIG

 

Disclaimer | Impressum | ©2005-2009 Ausschuss für Aus- und Fortbildung