Aus- und Fortbildung im Gerätturnen

Home | FAQs
Ausschuss AuF GT | Merkblatt AuF des TK Gerätturnen | Ausbildungsordnung | Kontakte beim DTB
Aktuelle Ausbildungen | Aktuelle Fortbildungen | Referenten
Neuerscheinungen | Bücher | Videos und CDs | Skripte

Flavio Bessi

Materialien für die Trainerausbildung im Gerätturnen - 2. Band

Holger Albrecht, Tatjana Bachmayer, Flavio Bessi, Ilona Gerling, Michael Gruhl, Günther Hammer, Sabrina Klaesberg, Klaus Knoll, Ralf Sygusch, Christoph von Lassberg, Reinhard Weber

Endlich ist sie da! Die erwartete Fortsetzung der Materialien für die Trainerausbildung im Gerätturnen – erste Lizenzstufe ist ab sofort lieferbar. Dieses Buch deckt auf die vom ersten Band bekannte Weise alle Themen ab, die in der neuen Ausbildungs-Konzeption zum Trainer B des Deutschen Turner-Bundes vorgesehen sind und vieles mehr. Dieses Buch wurde speziell für die zweite Ausbildungsstufe im Gerätturnen geschrieben und enthält auf ca. 600 Seiten alle Themen, die in der Ausbildung angesprochen werden.

Durch ein erlesenes Autorenkollektiv von Top-Experten des Gerätturnens ist es gelungen, verknüpftes Wissen aus der Praxis und der Sportwissenschaft kompakt darzustellen: Ein Buch, das wissenschaftliche Ansprüche erfüllt, ohne die Praxis in der Halle aus dem Auge zu verlieren.

Ein Muss für jeden Trainer B oder diejenigen, die auf dem Weg dorthin sind.

Broschiert - Eigenverlag
Erscheinungsjahr: 2010. 1. Auflage
ISBN-13: 978-3-00-027921-8

Leseproben

Bestellformular anzeigen

Das Buch "Materialien für die Trainerausbildung im Gerätturnen - zweite Lizenzstufe" ist auch als CD erhältlich.

Erscheinungsjahr: 2010. 1. Auflage

Bestellformular anzeigen

Handouts und Skripte für die Turn-Akademie im Rahmen des Internationalen Deutschen
Turnfests 2009 in Frankfurt

Salto rückwärts

Schrauben vorwärts

Differenzierzung des Schwungverhaltens

Krafttraining anhand typischer Turnposen und -aktionen

Biomechanik anschaulich

Biomechanik: was Sie schon immer wissen wollten und nicht zu fragen wagten...

 

Materialien für die Trainerausbildung im Gerätturnen - erste Lizenzstufe

Broschiert - Eigenverlag
Erscheinungsjahr: 2009. 3. veränd. Auflage
ISBN-13: 978-3-00-027421-3

Dieses Buch wurde speziell für die erste Ausbildungsstufe im Gerätturnen geschrieben und enthält auf ca. 550 Seiten alle Themen ab, die in der Ausbildungs-Konzeption zum Trainer C des Deutschen Turner-Bundes vorgesehen sind.

Leseproben

Bestellformular anzeigen

Das Buch "Materialien für die Trainerausbildung im Gerätturnen - erste Lizenzstufe" ist auch als CD erhältlich.

Erscheinungsjahr: 2006. 2. veränd. Auflage

Bestellformular anzeigen

Skript der Fortbildug 2009 im Kraichturngau

- Grundform des Handstandes am Boden, Barren, Ringe und
Reck
- Stemmbewegungen an den Ringen
- Wandern im Quer- und Seitstütz
- Kippen am Reck, Barren und Ringe

62 Seiten (> 2MB)

! Diese Skripte können nur mit einem Passwort geöffnet werden.

Handouts für den Kinderturn-Kongress am 28. März 2009 in Karlsruhe

Grundausbildung / Kraft- und Beweglichkeitstraining im Kindesalter

Handouts der Tagung Bewegungsqualität am 1. November 2008 in Freiburg

Bewegungsqualität im Gerätturnen

Zusammenhang zwischen Leistungsfähigkeit und körperlichen Voraussetzungen

! Diese Skripte können nur mit einem Passwort geöffnet werden.

Unterlagen für die B-Trainerausbildung

Liste von Krafttrainingsübungen nach Turnaktionen

Hilfe für die Vorbereitung der Kernelemente für die Eingangsprüfung

In diesen Unterlagen sind nur die Elemente enthalten, die erfahrungsgemäß Studenten und/oder Studentinnen Schwierigkeiten bereiten. Hier sind nicht alle Leistungsanforderungen erklärt!

Die vollständigen Prüfungsanforderungen sind auf der Seite des Instituts für Sport und Sportwissenschaft der Universität Freiburg

PDF-Datei herunterladen

Skript der Fortbildug 2008 im Kraichturngau

- Turnspezifisches Aufwärmen
- Einsatz des Mini-Trampolin im Turntraining
- Langhangschwung im Kamm- und Ristgriff
- Gymnastische Elemente einer modernen Bodenkür im Bezug zur Kür (CDP 06) und Kür modifiziert

75 Seiten (3 MB)

! Dieses Skript kann nur mit einem Passwort geöffnet werden.

Skript zu den Arbeitskreisen während des International Gym Symposium

AK 265 – Stützsprünge der P-Stufen

In diesem Arbeitskreis werden die P-Übungen kurz vorgestellt und methodisch erarbeitet. Große Aufmerksamkeit wird den Lern- und Leistungsvoraussetzungen für einen erfolgreichen Sprung gewidmet. Darüber hinaus werden die technisch richtigen Merkmale anhand von verständlich biomechanischen Erklärungen dargelegt. Folgende Sprünge sollen erarbeitet werden: Sprunggrätsche und Sprunghocke, Handstütz-Sprungüberschlag vorwärts und Handstütz-Sprungüberschlag vorwärts mit ½ LAD. Den Teilnehmern wird am Anfang des Arbeitskreises die Möglichkeit gegeben, darüber zu entscheiden, welcher Sprung vertiefend behandelt werden soll.

AK 360 - Ringe: Elemente der P-Stufen

Turner klagen oft über Schulterschmerzen. Eine unkontrollierte Belastung der Schulter kann zu Verletzungen und/oder Schädigungen führen, die wiederum eine frühzeitige Beendigung der sportlichen Karriere bedingen können. Eine der möglichen Ursachen hiervon ist die mangelnde körperliche Vorbereitung auf die Belastung der Ringe, die das Gerät mit der größten Beanspruchung der Schulter darstellen. In diesem Arbeitskreis wird daher auf die enorme Wichtigkeit vorbereitender Übungen und Elemente eingegangen. In diesem Zusammenhang wird auch der Aufbau der Schwierigkeitssteigerung innerhalb des P-Programms dargelegt. Ausgewählte Elemente der P-Übungen werden vorgestellt und methodisch erarbeitet.

PDF-Datei herunterladen

Handouts und Skripte des NTB-Kongresses Wolfsburg 2007

Jeder kann einen Salto rückwärts lernen

 

Typischen Muskelaktionen als Leistungsvoraussetzung

5 Jahre Lehrgangsreihe im Kraichturngau 2003-2007

Alle Skripte der Fortbildugnsreihe der letzten 5 Jahre wurden in einer Jubiläums-CD zuzammengestellt. Lehrgangsteilnehmer können sie über den zuständigen Gaukunstturnwart bestellen.

2007:Grundlegendes des neuen Wettkampf- und Wertungssystems - Handstützüberschlag vw, rw und sw am Boden - Sprunghocke, Sprunggrätsche, Sprungbücke, Handstütz-Sprungüberschlag vw und sw - Felgbewegungen am Reck und Stufenbarren. (80 Seiten)

2006: Kräftigung und Dehnung mit und ohne Gerät - Felgrolle und Rad - Salto vw und rw am Boden, Barren und Reck/Stufenbarren (70 Seiten (2,2 MB)

2005: Handstand an verschiedenen Geräten - Pauschenpferd - Ringe - Felgbewegungen an verscheidenen Geräten. 103 Seiten (4,2 MB)

2004: Die konditionelle Ausbildung - Sprung - Barren - Reck - Trampolin - Biomechanik. 164 Seiten (6,4 MB!)

2003: Boden - Ringe - Barren - Reck. 80 Seiten (504 KB)

! Diese Skripte können nur mit einem Passwort geöffnet werden.

Handouts der Vorträge während des Turnkongresses in Bad Vilbel 2006

C- und B-Trainerausbildung

Turnakademie

 

Vorschwungelemente

Skript mit folgenden Themen:

- Schwungmechanik
- Schwingen im Langhang - Vorschwung (Beinschwung)
- Schwingen im Querstütz
- Kehrwende in den Handstand
- Stützkehre Vorwärts
- Diamidov
- Konidtionelle Vorbereitung

 

DVD mit den gesamten Inhalten des Trainersymposiums während des Turniers der Meister 2006 in Cottbus

Materialien für die Trainerausbildung im Gerätturnen - zweite Lizenzstufe

Dieses Buch befindet sich in Bearbeitung.

Hier können die Teilnehmer der B-Trainer-Ausbilung 2005 die Entwürfe der Materialien (3,7 MB!) mit dem entsprechenden Passwort herunterladen. Bitte achtet darauf, dass es sich hierbei um einen unkorrigierten Entwurf handelt.

Handouts der Unterrichtseinheiten Trainings- und Bewegungslehre

! DieseUnterlagen können nur mit einem Passwort geöffnet werden.

Handouts und Skripte der Turnfestakademie Berlin 2005

Typischen Muskelaktionen als Leistungsvoraussetzung

Methodik Salto rückwärts

 

Athletische Testbatterie für Nachwuchskunstturner

Broschiert - Eigenverlag
Erscheinungsjahr: 1998
ISBN: 3-00-002658-4

293 Seiten, 38 Abbildungen, viele Fotos

Vergriffen. Wird demnächst nicht erneut aufgelegt.

 

Disclaimer | Impressum | ©2005 Ausschuss für Aus- und Fortbildung